Reiseinformationen Griechenland & Zypern

 
» Länder-Informationen
» Korfu
» Kos
» Kreta
» Rhodos
» Zypern
» gut zu wissen



Informationen zu Rhodos



 

Rhodos gehört zu
den Dodekanesinseln und ist zugleich die größte Insel dieser Gruppe.

Mit ca. 300 Sonnentagen im Jahr gilt sie zurecht als Sonneninsel. Dem Mythos nach erschuf sich der Sonnengott Helios selbst diese Insel als Heimstätte. Ihm zu Ehren errichteten die Einwohner damals eines der sieben Weltwunder der Antike, den Koloss von Rhodos. Bisher konnten keine Beweise für die tatsächliche Existenz des Koloss erbracht werden. Dafür aber blieben andere Kulturstätten erhalten, die von der bewegten Geschichte der Insel zeugen und von den Begehrlichkeiten vieler Eindringlinge und Eroberer. Sie alle hinterließen ihre Spuren: Perser, Byzantiner, Römer, Venezianer, Araber und Osmanen.

Am eindrucksvollsten aber ist heute die Hinterlassenschaft der Kreuzritter. Die gesamt Altstadt mutet wie das leibhaftige Mittelalter an. Nimmt man die antiken Städten wie Lindos, Kamiros und Ialyssos hinzu, so bietet Rhodos einen kulturhistorischen Reichtum, wie in kaum einer anderen Region.

Die Insel eignet sich im Besonderen dafür, Kultur und Erholung zu kombinieren. Man kann sich auf die Spuren des Altertums begeben oder aber einfach durch duftende Pinienwälder fahren bis in die stille Bergwelt zu einsamen Klöstern. An den verschiedenen Stränden können Sie aber auch nur die Sonne und das Meer genießen.

  
  Ihre Hellas Reiseleiterin
Mein Name ist Barbara. Ich bin Rhodierin und liebe meine Insel, auf der ich Sie gern willkommen heiße. Nicht ohne Grund zählt Rhodos zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Gern zeige ich Ihnen alles, wenn Sie da sind.
Klimatabelle
Monat
Lufttemperatur
Wassertemperatur

03   04   05   06   07   08   09   10
17   21   25   30   32   33   29   25
16   17   19   21   23   25   24   22